Camouflage im Bogensport

Ich habe eine Mail von Gerhard Furnier, Vizepräsident Sport erhalten, die ich Euch nicht vorenthalten möchte.

 

Liebe Sportfreunde,
soeben ist folgende Info eingetroffen:

Die WA hat mit Wirkung ab 01.01.2016 die Regel eingeführt, dass Camouflage-Farben jeglicher Art in der Ausrüstung der Schützen verboten sind (Buch 3, Artikel 11.3.3).
Dies gilt jedoch lediglich für Wettkämpfe, welche die WA ausrichtet und wird in der Sportordnung des DSB nicht übernommen. Für Meisterschaften des DSB und international rekordberechtigten Turnieren in Deutschland gilt in dieser Hinsicht die Sportordnung DSB.
Diese besagt, dass lediglich die Kleidung der Schützen keine Camouflage-Farben aufweisen darf, für die Ausrüstung gilt dies hingegen nicht. Wir bitten um Beachtung der Hinweise.

Schreibe einen Kommentar